11.09.2014

Führung im Münster | Chortürme mit Pfarrerin Frey

 

Neben dem 125 Jahre altem, weltweit höchstem Kirchturm, gibt es noch den nördlichen und südlichen Chorturm, welche ebenso nicht schnell zu erklimmen sind. Nur neben dem überragendem Westturm, erscheinen seine beiden „Geschwister“ relativ unaufdringlich. Kommt man aber nach einigen Minuten atemraubendem Treppensteigen in der Spitze des südlichen Chorturms an, so merkt man schnell die luftige Höhe anhand einer bestimmten Leichtigkeit in der künstlerischen, neugotischen Architektur. Das wandernde Licht- und Schattenspiel zieht einen schnell in seinen Bann.

IMG_9470 IMG_9525 IMG_9580 IMG_9539IMG_9547 IMG_9564 IMG_9568 IMG_9602IMG_0190IMG_0193 IMG_9607 IMG_9596 IMG_9700 IMG_9733 IMG_9710IMG_0288 IMG_9641 IMG_9640 IMG_9681 IMG_9622 IMG_9766 IMG_9757